Start Spieler Was braucht man um ein professioneller Snooker-Spieler zu werden

Was braucht man um ein professioneller Snooker-Spieler zu werden

70


Was braucht man um ein professioneller Snooker-Spieler zu werden
Mit der zunehmenden Popularität von Snooker in der ganzen Welt streben die Spieler danach, Profis zu werden. Ein professioneller Snookerspieler zu werden, ist nicht einfach, was wahrscheinlich zu erwarten war; selbst mit einfachen Regeln erfordert der Sport ein gewisses angeborenes Talent sowie viel, viel Übung, um zu den Besten zu gehören. Snooker ist nicht wie ein Online Spiel, bei dem man einfach auf einen Knopf drückt und das Spiel von selbst läuft. Wir haben einige Tipps für Sie, unsere Leserinnen und Leser, vorbereitet, unabhängig davon, ob Sie nur aus Neugierde oder mit dem Wunsch, dieses Spiel zu meistern, hier sind.

Vielleicht sollten wir die Widerspenstigen aussortieren. Du kannst deinen Snooker-Hunger irgendwie stillen, indem du einfach in ein mifinity casino gehst und Snooker-bezogene Spielautomaten oder etwas anderes wie Roulette oder Tischspiele spielst. Fragen und Antworten auf die Frage, wie mifinity funktioniert, sind einfacher als Snooker zu meistern. Wer weiß, vielleicht gewinnst du ja den Jackpot! Gut, jetzt, wo wir, die angehenden Snooker-Profis, unter uns sind, können wir gleich loslegen!

Was ist ein Snooker-Spieler?
Ein Snooker-Spieler ist natürlich ein Spieler, der Snooker spielt. Bei diesem Spiel stoßen die Spieler die weiße Kugel mit einem Queue, um 15 rote und 6 farbige Kugeln in die Taschen des Snookertisches zu befördern. Ein Snooker-Spieler kennt die Regeln des Spiels auswendig. Ein besserer Snooker-Spieler erkennt die Fouls und Erfolge der Profis und lernt aus ihren Siegen und Fehlern.

Viele Leute fragen uns: “Wie viel verdient ein Snooker-Spieler?”. Nun, das hängt davon ab, wie gut man wird, aber wir können sagen, dass es ein ziemlich brutaler Sport ist. Während die 16 besten Spieler der Welt etwa 300.000 Dollar pro Jahr verdienen, müssen Sie für Ihre eigenen Ausgaben wie Reisen, Unterkunft und anderes selbst aufkommen. Der finanzielle Anreiz ist also nicht so hoch wie bei anderen Sportarten. Es würde keinen Sinn machen, Profi in diesem Spiel zu werden, wenn du es nicht liebst. Wir hoffen, damit Ihre Frage beantwortet zu haben, was ein Snooker-Spieler verdient. Kommen wir nun zu dem Grund, warum Sie gerade jetzt online sind: wie man Snooker spielt. Wie kann man beim Snooker besser werden?

Üben Sie Ihre Schüsse
Übung macht den perfekten Spieler. Übe, den weißen Ball zu schlagen, immer und immer wieder. Lerne, wie du den Ball dorthin bringst, wohin du willst, und mit welcher Geschwindigkeit und in welchem Winkel du willst. Mit der Zeit wirst du die Richtung und die Kraft, die du beim Schlagen des Balls anwenden musst, besser in den Griff bekommen.

Stabiler Stand
Die Körperhaltung hat einen großen Einfluss auf die Kraft, die Richtung und den Spin des Schlags. Konzentration ist nicht nur beim Kartenspiele wichtig. Beim Snooker muss jeder Teil Ihres Körpers ruhig bleiben, und Ihre Füße müssen fest auf dem Boden stehen. Ihre Hüften und Ihr Kopf müssen ruhig bleiben. Nur der Queue und Ihre Hand sollten sich beim Stoß bewegen. Das kommt von der Übung und der Perfektionierung Ihrer Konzentration.

Den Queue richtig halten
Seien Sie nicht nervös, wenn Sie Snooker spielen. Ob Sie nun um echtes Geld spielen oder nicht, versuchen Sie, Ihr Queue effizient zu halten und zu benutzen. Ein zu harter Griff kann dazu führen, dass das Queue zu langsam ist, die Kraft zu gering ist und die beabsichtigte Tasche nicht getroffen wird. Ein zu lockerer Griff kann beim Auftreffen des Queues auf den Ball ungewollt mehr Kraft erzeugen und der Ball kann aus dem Spiel fliegen. Lernen Sie, eins zu werden mit dem Queue.

Kreide dein Queue
Die Kreide sorgt dafür, dass der Queue die richtige Menge an Reibung hat. Vergessen Sie nicht, sie zu verwenden, aber tragen Sie auch nicht zu viel Kreide auf. Am besten ist es, wenn Sie entweder bei jeder Drehung oder bei jeder zweiten Drehung Kreide auftragen. Wenn du vorhast, den Ball zu drehen, sorgt die Kreide bei dieser Drehung dafür, dass dein Queue genügend Reibung hat.

Wie man professionell auf der World Snooker Tour spielt
Ein professioneller Snooker-Spieler muss sich für die World Snooker Tour qualifizieren. Ein Spieler kann sich über die verschiedenen Turniere qualifizieren, die von der WPBSA oder angeschlossenen Organisationen organisiert werden. Einige Spieler werden am Ende der Saison von der Tour zurückgestuft, um Platz für neue Spieler zu schaffen.

Zusammenfassung
Wir haben darüber gesprochen, was man braucht, um ein professioneller Snooker-Spieler zu werden, und einige grundlegende Tipps gegeben. Um ein professioneller Snooker-Spieler zu werden, muss man jedoch ständig üben, die Spielregeln verstehen und die besten Gewinnstrategien anwenden. Aber vergessen wir nicht, dass man den Sport mit Leidenschaft betreiben muss, um Snooker-Profi zu werden, denn die finanziellen Belohnungen reichen nicht aus. Wenn Geld Ihre einzige Motivation ist, ist vielleicht sogar das Glücksspiel die bessere Wahl.

Quelle: Unsplash